Wie wir uns verstehen

Wir sind ein aktiver, unternehmerischer Family Equity Investor mit dem Anspruch, wertstiftende Impulse für eine erfolgreiche Entwicklung unserer Unternehmen zu setzen. Mit den Anforderungen der Konsumenten des 21. Jahrhunderts stets im Blick, liegen die Schwerpunkte unseres Engagements derzeit in den Bereichen Handel, Immobilien und Venture Capital – national ebenso wie international. Tengelmann wird seit mehr als 150 Jahren durch Familienmitglieder geführt, mittlerweile in der fünften Generation. Das ist eine Verpflichtung – und Ansporn für die Zukunft.

Wir setzen nicht nur strategisches Kapital ein, sondern gleichermaßen unsere langjährige geschäftliche Expertise und unser ausgeprägtes unternehmerisches Engagement:

  • Auf dem Fundament gemeinschaftlicher Ansprüche und einer Governance-Philosophie, die auf Partnerschaft beruht, etablieren wir starke und stabile Geschäftsbeziehungen mit unseren Beteiligungen. Diesen gemeinsamen Weg gehen wir auch mit unseren Mitgesellschaftern und den Managern unserer Beteiligungsunternehmen.
  • Dem Wertegerüst unseres Familienunternehmens folgend erzeugen wir Substanz und Nachhaltigkeit für künftige Generationen.
  • Wir beteiligen uns langfristig an Unternehmen, deren Entwicklung wir kontinuierlich unterstützen und aktiv begleiten.
  • Gleichzeitig nutzen wir mit unseren Venture Capital Aktivitäten Wertbeitragschancen, die sich durch frühzeitiges Engagement in innovativen Wachstumsbranchen ergeben.
  • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erleben ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, das herausragende Leistungen und Innovationen ebenso fördert wie es individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bietet.